Schwanewede 10.04.2019

Voller Erfolg beim Junior-Mannschaftscup

Am Samstag, den 06.04.2019 fand der Junior-Mannschaftscup in Schwanewede statt. Viele Mannschaften der Soli Bayern holten Qualifikationen für die Deutschen Meisterschaften in Köln am 18. und 19. Mai.

Herzogenaurach und Frohnlach vertreten. Die zweite Mannschaft der Soli Waldbüttelbrunn verteidigten ihren Platz und erreichten den 13. Rang, ihre Kolleginnen aus der ersten Mannschaft übertrafen …

weiterlesen …
Die offene 4er Mannschaft des RSV Frohnlach war die erfolgreichste Mannschaft vom Junior-Mannschafts-Cup. Herzlichen Glückwunsch! Foto Axel Poek.
Frankfurt am Main 09.04.2019

Zusammenlegung der Altersklassen 4er Einradsport U19 und Elite weiter offen



Im vergangenen Jahr hatte die LV-Fachwartetagung die Kommission Leistungssport Hallenradsport, gemäß interner Abstimmung, damit beauftragt, die Disziplinen in den Altersklassen 4er Einradsport U19 …

weiterlesen …
Randersacker 30.03.2019

Livestream mit charmantem Kommentatoren-Duo



Nicht nur in der schönen, mitten im Weinberg gelegenen Sonnenstuhl-Halle, sondern auch weit darüber hinaus konnte man sich an der 1. Junior Masters in Randersacker erfreuen. Dank des aufwendigen …

weiterlesen …
Kommentatoren des Livestreams zum Finale des 1. Junior Masters in Randersacker: Andreas Pfliegl, Trainer Team Bayern und ehemaliger Deutscher und Europameister, und Corinna Wirth, ehemalige Kunstradsportlerin und Referentin für Kunstradsport der Soli Deutschland
Randersacker 30.03.2019

Sportliche Erfolge in glänzendem Rahmen: 1. Junior Masters 2019 in Randersacker

Mit einem fulminanten Auftakt ist die Soli-Familie in die Junior-Masters-Serie gestartet. Im unterfränkische Randersacker zeigte sich der 1er und 2er Kunstradsport von seiner schönsten Seite. Neben der Freude über sportliche Glanzleistungen war es auch der äußere Rahmen, der Spaß und Lust auf mehr machte: Der RSV Solidarität Randersacker hatte gemeinsam mit der TG Solidarität Höchberg und mit Unterstützung des RKB Solidarität Bruckmühl alle Register gezogen, um diese Veranstaltung zu etwas ganz Besonderem zu machen. Viel Lob von allen Seiten gab es für diese großartige Werbung in Sachen Hallenradsport.

Auch sportlich war an diesem Tag der Jubel groß, wenn auch nicht alle ihren Ansprüchen Genüge tun konnten. Herausragend präsentierte sich die hoch favorisierte Bruckmühlerin Jana Pfann im 1er …

weiterlesen …
Alexander und Daniel Stark, TSV Bernlohe, beim Schultersitz-Reitsitzsteiger - sie qualifizierten sich für das Finale und belegten dort Platz 3.
Randersacker 30.03.2019

Livestream 1. Junior Masters 2019 Randersacker



Alle, die es am Samstag den 30.03.2019 nicht nach Randersacker schaffen, können sich hier den Livestream der Veranstaltung anschauen.

weiterlesen …
Randersacker 09.03.2019

Gelungener Bayern-Cup-Auftakt beim diesjährigen Sonnenstuhl-Wein-Pokal

Wie jedes Jahr so auch heuer kamen zum beliebten Sonnenstuhl-Wein-Pokal in Randersacker am 9. März wieder zahlreiche Spitzenfahrer der Kunstradfamilie und junge Talente, die noch einiges erreichen möchten.

Der bekannte Pokal, der seinen Namen der begünstigten und milden Weinlage im unterfränkischen Ort Randersacker verdankt, ist stets der Auftakt des Bayern-Cups, einer Serie von 5 Wettkämpfen, in …

weiterlesen …
Sarah Paulini und Marc Mellin, TG Solidarität 1862 Höchberg
Prag / CZ 09.03.2019

Milena Slupina triumphiert beim Weltcup in Prag

Weltrekord zum Saisonstart

Besser hätte der Saisonstart für Milena Slupina (TSV Bernlohe) nicht laufen können: Beim ersten Weltcup-Termin in Prag brillierte die Vizeweltmeisterin und deutsche Meisterin des Vorjahres mit …

weiterlesen …
Weltcup-Siegerin erste Runde, Vize-Weltmeisterin und Weltrekordhalterin mit 194,31 Punkten Milena Slupina aus Mittelfranken (Mitte) mit amtierenden Weltmeisterin und Zweitplatzierte Iris Schwarzhaupt aus Stuttgart (links) und Adriana Mathis aus Österreich (rechts)
07.03.2019

Meldung von 2er und 4er Kunstradteams für UCI-Punktesammeln 2019 bis 30.03.2019



Die Landesfachwarte können potentielle Teams (U19 und Elite), die an einem Wettbewerb aus dem internationalen Kalender teilnehmen, ab sofort melden. Zu diesen Wettbewerben zählen unter anderem …

weiterlesen …
12.02.2019

13 Titelkämpfe an einem Ort: Radsport erhält ab 2023 "Super-WM"

Der Radsport-Weltverband UCI führt ein neues Wettkampfsystem ein und veranstaltet ab 2023 im Vier-Jahres-Rhythmus "Rad-Weltspiele" mit 13 Weltmeisterschaften unter seiner Verantwortung binnen zwei Wochen an einem Ort. Die erste Auflage der "Super-WM" findet im schottischen Glasgow und dessen Umgebung statt.

"Die Schaffung dieses Events war eines meiner Versprechen, als ich mein Amt angetreten habe", sagte UCI-Präsident David Lappartient: "Ich bin überzeugt, dass dies ein voller Erfolg werden wird." …

weiterlesen …
Biberach (BW) 03.02.2019

Soli-Sportler wieder erfolgreich in Baden-Württemberg unterwegs

Der RMSV Bad Schussenried richtete am Sonntag, 3. Februar, die neunte Auflage des internationalen Jakob-Heimpel-Pokals im Gedenken an den "Bad Schussenrieder Meistermacher" aus. Gemeldet waren Kunstradsportler aus Deutschland, Österreich und Frankreich.

Nach dem Erfolg von 2018 beteiligte sich die Soli Bruckmühl auch in diesem Jahr wieder mit den Sportlerinnen Jana Pfann (Juniorinnen) und Mina Heinritzi (Schülerinnen U13) und Nadine Vogel (U19) …

weiterlesen …
Jana Pfann (U19) beim Dornenstandsteiger rückwärts freihändig, eine Balanceübung hoher Schwierigkeit. Sie erzielte Platz 2